fbpx

HEUTE: Autogrammstunde mit Mega-Stars beim FINA Swimming World Cup

Veröffentlicht am

Die besten Schwimmerinnen und Schwimmer der Welt kommen zum FINA Swimming World Cup nach Berlin vom 11. – 13. Oktober, und die Zuschauer in der Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark an der Landsberger Allee können sie im Wasser und auch an Land hautnah erleben. Am Freitag findet nämlich gleich nach Ende der Vorläufe um ca. 12.20 Uhr eine Autogrammstunde im Foyer gleich hinter der Tribüne statt. Olympiasiegerinnen wie Cate Campbell (Australien) oder Ranomi Kromowidjojo (Niederland) treffen ihre Fans. Auch der Weltcup-Gesamtführende Vladimir Morozov (Russland), Litauens neuer Seriensieger Danas Rapsys oder Japans Olympiahoffnung Ryosuke Irie, um Poster zu unterschreiben und Selfies zu machen.

Informationen zu Tickets gibt es hier.

Weitere Neuigkeiten